Aktuelles 2018

 

 

Im Rahmen des Kulturplanes vom Schlossverein Struppen

findet unter anderem ein Vortrag vom Autor der Publikation

„Die Wismut am Königstein“ von Karl – Heinz Bommhardt

statt.  Er arbeitete bei der SDAG Wismut Königstein in etlichen Funktionen, angefangen als Fördermann, Hauer und Geophysiker, studierte er u. arbeitete danach als Steiger, Projektant u. Haupttechnologe.

Aus seiner Arbeit wird er uns hautnah erzählen und mit Bildern über seine Tätigkeit , über Arbeits- u. Lebensbedingungen informieren. Es wird Erläuterungen über Dinge zur Sprache kommen die zu DDR-Zeiten nicht veröffentlicht werden durften. Hierbei spielt hauptsächlich die Zeit von 1967 bis 1990 eine Rolle.

Wir denken, dass gerade einige ehemalige Wismutkumpel sich für das was es zu berichten gibt interessieren. Die Veranstaltung findet im Saal des Schlosses Kleinstruppen

statt und zwar am 25. Mai um 19.00 Uhr.

Sie und alle anderen Interessenten sind herzlich eingeladen. (G.S.)

Kontaktieren Sie uns!

Schlossverein Struppen e.V.

Kirchberg 6, 01796 Struppen

Telefon: 035020 75816

Mail: post@schloss-struppen.de

Besuchen Sie uns bei Facebook!